Biberspaziergang mit Arbeitseinsatz

Am Sonnabend, den 2. März 2024, 10 Uhr, führt das Umwelt- und Naturschutzamt einen Biberspaziergang für alle naturinteressierten Bürgerinnen und Bürger durch. Treffpunkt ist die sog. Entenbrücke über die Gera zwischen den Ortsteilen Rieth und Berliner Platz, südlich der Straße der Nationen.

Die Mitarbeitenden der Unteren Naturschutzbehörde wollen dabei über die Aktivitäten des streng geschützten Nagetiers informieren und vor allem die sichtbaren Spuren des Bibers (Castor fiber) erläutern.

„Der Biber galt jahrhundertelang als ausgestorben und hierzulande ausgerottet. Deshalb sind wir froh, dass er wieder da ist und die Flusslandschaft bereichert. Die Tiere sind eifrige Gestalter und damit auch beste Mitarbeiter. Sie schaffen vielfältige und abwechslungsreiche Ufer und damit zahlreiche Nischen und Lebensräume für weitere Tier- und Pflanzenarten“, freut sich Andreas Horn, Beigeordneter für Sicherheit, Umwelt und Sport.

„Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich davon zu überzeugen, dass die Aktivitäten des Bibers keinesfalls nur als Schäden wahrgenommen werden sollten“, so Horn weiter.

Im Rahmen des Biberspaziergangs soll in der Geraaue in Gispersleben eine Informationstafel zum Biber eröffnet werden. Im Anschluss daran haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, aktiv zu werden. Mit einer Weidensteckaktion soll die Nahrungssituation der Tiere und die Uferstruktur verbessert werden. Gleichzeitig ist dies auch die beste Gelegenheit, den zahlreich vorhandenen Müll aufzusammeln.

Interessierte melden sich bitte unter folgender Mailadresse an: umweltamt@erfurt.de

Teilnehmende brauchen festes Schuhwerk und für den Subbotnikeinsatz Handschuhe und einen Hammer. Der Praxiseinsatz ist natürlich freiwillig.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Helfende Hände und kluge Köpfe gesucht!

Aktuell gibt es einen kleinen Kreis interessierter Gisperslebener mit einer Vision zum Erhalt vom Grundstück und Gebäude der ehemaligen Bussibären als Treffpunkt für Veranstaltungen, Austellungen, Vereinsversammlungen etc.

Hierzu werden weitere Bürger gesucht, welche sich an dieser Vision und dem daraus vielleicht wachsendem Projekt im Rahmen von Vereinsarbeit beteiligen wollen. Egal welches Gewerk oder ob Erfahrung in der Immobilienverwaltung, jede Kompetenz ist gern gesehen.

Bei Interesse für dieses spannende und nicht einfache Vorhaben bitte eine Mail an info@gispiev.de

Christian Berning-Göhring, Vorsitzender Ortsgemeinschaft Gispersleben (e.V. in Gründung)

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Öffentliche Bekanntmachung

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Sonderabfallsammlung in Gispersleben

Am 22. März können in Gispersleben Sonderabfälle entsorgt werden. In der Zeit von 15.15 bis 15.45 Uhr auf dem Amtmann-Kästner-Platz und von 16.15 bis 16.45 Uhr auf dem Kopernikusplatz

Sonderabfälle gehören nicht in den Hausmüll. Es sind dies: Farben, Klebemittel, Bleiakkumulatoren, Trockenbatterien, Altöle, Haushaltschemikalien und  Schädlingsbekämpfungsmittel. )

An den genannten Sammelpunkten können Sie die in Ihren Haushalten angefallenen Sonderabfälle dem Personal im Schadstoffmobil übergeben. Sie werden fachgerecht getrennt und entsorgt

Die SWE-Mitarbeiter nehmen auch Lithium-Ionen-Akkus bis 500 g Gewicht entgegen, die in vielen Alltagsgegenständen wie Handys, Laptops, E-Zigaretten und Unterhaltungsgeräten verbaut sind. Wenn sie nicht ordnungsgemäß entsorgt werden, können sie ein erhebliches Brandrisiko darstellen.

Weitere Hinweise zur Sammlung, die Sonderabfallartenliste sowie die Annahmebedingungen sind unter www.erfurt.de/ef109647 einsehbar.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Bewegungsbegleiter gesucht

Das Gesundheitsamt der Stadt Erfurt sucht Bewegungsbegleiter, die fortan ältere Menschen in den Ortsteilen zu Bewegung motivieren.

Grundlagen bzw. Voraussetzungen dafür sollen in einer Qualifizierung erworben werden können. Diese Qualifizierung, die kostenlos ist,  findet am 19. März in der Zeit von 9 bis 16 Uhr im Mehrgenerationenhaus  „Moskauer Platz“, Moskauer Straße 114 statt. Dabei wird Wissenswertes zum Körper im Alter vermittelt und gezeigt, welche Übungen für ältere Menschen sinnvoll sind.

Anmeldungen werden unter 0361 655-4217 oder per e-mail unter  gesundheitsamt@erfurt.de entgegengenommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Wichtiger Hinweis der Sparkasse

Aufgrund eines Verkehrsunfalls ist die Fahrkasse der Sparkasse Mittelthüringen derzeit leider nicht einsatzbereit.  Der Haltepunkt Gispersleben  kann aus diesem Grunde  aktuell nicht bedient werden.
Sobald der Fahrkasse  wieder zur Verfügung steht, werden die Sparkassen-Kunden  informiert.
In dringenden Fällen kann man  in den Filialen der großen Supermarktketten beim Einkauf an
der Kasse Bargeld abheben.
Die Sparkasse Mittelthüringen  bittet um Ihr Verständnis.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar