Kategorie: Allgemein

Liebe Einwohner von Gispersleben,

wir befinden uns in einer Situation, welche wir uns in unseren kühnsten Träumen nie vorstellen konnten. Der Ortsteilrat hat sich in seiner letzten Sitzung sehr intensiv damit auseinandergesetzt und sich die Fragen gestellt: was können wir tun, was müssen wir tun und wie können wir uns schützen?
Bitte beachten Sie strengstens, die aktuellsten Weisungen der Landeshauptstadt Erfurt und dem Land Thüringen. Gehen Sie sorgsam mit Ihrer Gesundheit und der Ihrer Mitbürger/innen um. Schützen Sie sich und Ihre Familien, auch wenn es nicht einfach ist, indem Sie in Ihrer Freizeit zu Hause bleiben. Es ist für uns alle sehr schwer auf gewohnte Dinge zu verzichten, oder dies den Kindern zu erklären, aber bitte halten Sie sich an alle Auflagen. Vermeiden Sie Ansammlungen von mehreren Bürgern/innen im Ort und speziell in unseren schönen Parkanlagen, auch wenn es gerade jetzt im Frühling sehr schwer fällt. Sollten in Ihrem Umfeld ältere und allein lebende Bürger/innen sein, kümmern Sie sich bitte im Rahmen Ihrer Möglichkeiten, mit kleinen Hilfsdiensten um diese, oder teilen Sie den Mitgliedern des Ortsteilrates mit, wo Hilfe benötigt wird.
Wir stehen mitten in der größten Herausforderung, die es für uns alle im privaten und im wirtschaftlichen Bereich je gegeben hat. Tun wir alles, um eine große Weiterverbreitung des Corona-Virus einzudämmen, damit wir in ein paar Wochen wieder in die Normalität übergehen können. Achten Sie auf Ihre Gesundheit und ich wünsche Ihnen, im Namen des Ortsteilrates, viel Gesundheit und ein baldiges Überstehen dieser Pandemie.
Anita Pietsch, Ortsteilbürgermeisterin

Veröffentlicht unter Allgemein, Der Ortsteilrat informiert | Schreib einen Kommentar

Titel Beschlüsse 2019

Sehen Sie hier die Beschlüsse, die der Ortsteilrat 2019 gefasst hat

… stehen unten zum herunter laden bereit.

Veröffentlicht unter Allgemein, Der Ortsteilrat informiert, Ortschaftsratssitzung | Schreib einen Kommentar

Baumaßnahme in der Demminer Straße geht weiter

Ab dem 17. Februar geht die umfangreiche Baumaßnahme in der Demminer Straße in die nächste Phase. Der Abschnitt umfasst die Demminer Straße von der ARAL-Tankstelle bis zum Brückenbauwerk der Hannoverschen Straße. Die Arbeiten müssen auch hier unter Vollsperrung durchgeführt werden. Neben dem genannten Straßenabschnitt sind auch die östlichen Abfahrten der Hannoverschen Straße gesperrt. Die Abfahrt der Hannoverschen Straße aus Richtung Stadtzentrum sowie die Auffahrt Richtung Norden werden während der Bauphase nicht möglich sein Die Auf- und Abfahrt westlich der Hannoverschen Straße sind offen. Die Arbeiten werden ca. 8 Wochen in Anspruch nehmen.
Für den dritten Bauabschnitt, der unmittelbar folgt, wird die Straße von der Brücke bis zum Anschluss an die Pinnower Straße gesperrt.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den für die Durchführung der Baumaßnahme verantwortlichen Mitarbeiter des Tiefbau- und Verkehrsamtes unter 0361 6553148.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Adventsfeuer in der Foto-Galerie

Wir haben ein paar Fotos vom Adventsfeuer in der Galerie veröffentlicht. Schaut mal rein.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Weihnachtsfeuer am 3. Advent

Das Weihnachtsfeuer findet am 15. Dezember (3. Advent) statt. Gegen 15.30 Uhr eröffnen die Gispi-Finken das traditionelle Zusammensein auf dem Amtmann-Kästner-Platz. Anschließend spielt der Posaunenchor der Evangelischen Kirche. Die Freiwillige Feuerwehr, der Feuerwehrförderverein und der Ortsteilrat organisieren das Feuer in Teamwork. Rechtzeitig stand auch der Baum in der guten Stube von Gispersleben, auf dem Amtmann-Kästner-Platz. Er kam dieses Mal aus Dachwig. Dank der Firma Eternia Bau GmbH aus Mittelhausen konnte er ran geschafft werden (Foto).

Für das leibliche Wohl ist beim Adventsfeuer ausreichend gesorgt. Es gibt Bratwürste, Brätel,  frisch gebackene Waffeln und natürlich Glühwein. 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

150 Jahre Bahnhof Gispersleben

Eine reich bebilderte Broschüre rund um 150 Jahre Bahnhof Gispersleben haben Beate Koppri, Karl Emmerich, Gerald Wohlfahrt und Michael Landmann heraus gegeben. Man kann es zum Preis von 14 Euro kaufen. Melden Sie sich unter 0361 4303639.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar