Kategorie: Allgemein

Weihnachtsfeuer am 16. Dezember

Seit vielen Jahren trifft sich Gispersleben am dritten Adventssonntag am Weihnachtsfeuer  (genannt auch Adventsfeuer) auf dem Amtmann-Kästner-Platz.

Feuerwehrverein und Ortsteilrat sind die Organisatoren und erwarten die  Gäste ab 15.00 Uhr. Gagen 15.30 Uhr singen die gispi-Finken weihnachtliche Weisen mit allen auf dem Platz. Mitsingen ist sehr erwünscht. Später dann wird auch wieder der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde zu hören sein. Die Ortsteilratsmitglieder backen Waffeln und verkaufen sie für einen guten Zweck. Bratwürste und Brätel gibt es von der Freiwilligen Feuerwehr. Glühwein wird auch nicht fehlen.

Seien Sie dabei. Wir treffen uns unter der Weihnachtstanne, die in diesem Jahr von der Tierarztfamilie Kröll spendiert wurde. Ein bisschen innehalten und zusammen die schöne Vorweihnachtszeit genießen ist der Hintergrund.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Totensonntag ist heute…

…ein stiller Feiertag, an dem wir an Verstorbene denken, ein Gedenktag für die, die leider von uns gegangen sind.
Mancherorten gedenken die Menschen gemeinsam. So wie bei uns in Gispersleben. Hier treffen sich die Menschen traditionell um 14 Uhr auf dem Friedhof und halten gemeinsam inne in einer ökumenischen Andacht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fast Sieger…

…konnte die Jugendfeuerwehr Gispersleben im 1. Geländespiel der Erfurter Jugendfeuerwehren werden. Die Teilnehmer im Alter von 10 bis 16 Jahren mussten eine Strecke von knapp 6 Kilometern bewältigen. An der Strecke galt es das Wissen der Kids unter Beweis zu stellen. So waren beispielsweise  die Kenntnisse der jungen Leute rund um das Thema 1. Hilfe gefragt. Die Jugendfeuerwehr Gispersleben erkämpfte sich den 2. Platz in einem Feld von 14 Gruppen.

Herzlichen Glückwunsch. Wir sind stolz auf Euch.

Übrigens, die Gisperslebener Feuerwehr sucht immer nach Mädchen und Jungen ab 10 Jahren, die  dabei sein möchten. Wenn Ihr Lust und Laune dazu habt oder einfach mal so nur „schnuppern“ wollt, meldet Euch bei Tobias Federwisch. Er ist der Jugendfeuerwehrwart und kommt jeden 2. Samstag in der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr mal selbst auf dem Amtmann-Kästner-Platz vorbei.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Organisatorisches in Richtung Weihnachtsfeuer

Am 3. Adventssonntag (16.12.18) findet in Gispersleben wieder unser traditionelles Weihnachtsfeuer auf dem Amtmann-Kästner-Platz statt.

Wer dort etwas anbieten (verkaufen)  – also einen Stand aufstellen möchte, der melde sich montags zur Sprechstunde der Ortsteilbürgermeisterin im Bürgerhaus. Die Sprechstunde findet immer am 1. und 3. Montag im Monat in der Zeit von 15 bis 17 Uhr statt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fahrradcodierung am Bürgerhaus

Wie schon im Gispi-Journal angekündigt, besteht am 29. August ab 18 Uhr am Bürgerhaus hier in Gispersleben die Möglichkeit, sein Fahrrad codieren zu lassen.

Wie das funktioniert, was man mitbringen muss und viele Fragen mehr werden im Gispi-Journal Juli/August beantwortet. Sie können auch hier unter dem Button „Gispi-Journal“ blättern.

Wir veröffentlichen hier für Interessierte schon mal das Codier-Formular.  Anklicken und es öffnet sich.

Wer sich traut, kann das bereits ausfüllen (bitte 2 mal). Und wer noch technik-affiner ist, kann seinen persönlichen Code sogar selbst generieren. Beides ist kein Muss, spart jedoch dann vor Ort Zeit.

ADFC-Erfurt_CodierFormular_neu

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Frauenstammtisch am 1. August

Hallo liebe Gisperslebenerinnen, am 1. August, 18.30 Uhr ist wieder Frauenstammtisch. Dieses Mal haben wir kein bestimmtes Thema. Einfach so zusammen sitzen und miteinander reden wird bestimmt auch spannend – Stammtisch eben. Ob des tollen Sommerwetters haben wir im Park-Cafè Isa oben auf dem Dachgarten Plätze bestellt.

Jede ist willkommen. Auch die, die bisher immer nur vorhatten, mal dabei zu sein.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar