Friederike hatte uns voll im Griff

Viele Stunden lang tobte am 18. Januar ein Sturm mit dem schönen Namen Friederike vor allem auch über Thüringen. Der Sturm deckte Dächer ab, fällte Bäume, brachte den Bahnverkehr zum Erliegen und sorgte für sorgenvollen Augenblicke.

Die Gisperslebener Feuerwehr musste 25 mal ausrücken.

Hier ein paar Schnappschüsse aus unserem Park von Claudia Caspari. Dankeschön!

Gern nehmen wir Ihre/Eure Fotos, um sie hier zu veröffentlichen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.