Die neue Brücke…

…die das Ober- und Unterdorf auf kurzem Weg wieder miteinander verbinden wird, ist im Kommen. Viele Schaulustige sahen in der zurückliegenden Woche, wie der 24 Tonnen schwere Brückenbogen über die Gera schwebend ankam. Er hat einen Radius von 25 Metern und ist 7,5 Meter hoch. An ihm werden Spannstangen montiert, die das gesamte imposante Bauwerk zusammen halten. Noch kann die Brücke nicht überquert werden. Die noch notwendigen Arbeiten dauern noch bis zum Sommer an. Doch es wird, das kann nun jeder sehen. Tolle Fotos kannst Du in der Fotogalerie (erstellt von David Schaumburg) sehen. (Fotos in der Galerie: Anita Pietsch und Alexander Lerche – dieses Foto hier von Hubert Lippmann)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.