Monatsarchive: Januar 2018

Gispi-Journal Januar + Februar 2018

gispi_2018_1-2_web

Veröffentlicht unter Gispi-Journal | Hinterlasse einen Kommentar

Friederike hatte uns voll im Griff

Viele Stunden lang tobte am 18. Januar ein Sturm mit dem schönen Namen Friederike vor allem auch über Thüringen. Der Sturm deckte Dächer ab, fällte Bäume, brachte den Bahnverkehr zum Erliegen und sorgte für sorgenvollen Augenblicke.

Die Gisperslebener Feuerwehr musste 25 mal ausrücken.

Hier ein paar Schnappschüsse aus unserem Park von Claudia Caspari. Dankeschön!

Gern nehmen wir Ihre/Eure Fotos, um sie hier zu veröffentlichen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ortsteilratssitzung am 15. Januar 2018

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind am 15. Januar, 19 Uhr,  zum Öffentlichen Teil der Ortsteilratssitzung eingeladen.

Tagesordnung

Öffentlicher Teil

  1. Eröffnung durch die Ortsteilbürgermeisterin
  2. Änderung der Tagesordnung
  3. Genehmigung der Niederschrift aus der Sitzung vom 20.11.2017
  4. Einwohnerfragestunde
  5. Behandlung von Entscheidungsvorlagen OR

Verwendung der Mieteinnahmen aus der kurzfristigen Vermietung des Bürgerhauses

Verwendung von Mitteln nach § 16 Ortsteilverfassung – Repräsentationsaufgaben der           Ortsteilbürgermeisterin

Verwendung finanzieller Mittel nach § 16 Ortsteilverfassung – Herausgabe Gispi-                   Journal

6. Ortsteilbezogene Themen

7. Informationen

gez. Anita Pietsch

Ortsteilbürgermeisterin

 

Veröffentlicht unter Der Ortsteilrat informiert | Hinterlasse einen Kommentar

Am Stammtisch „Reden über Gott und die Welt“

Am 11. Januar, 19 Uhr,  trifft sich der Stammtisch der Kirchgemeinde Gispersleben in der Gaststätte „Sportlerheim“ in der Bernauer Straße.

Thema des Stammtisches ist „Reden über Gott und die Welt“. Gast ist Pfarrer i.R.  Ricklef Münnich, der bis vor kurzem Pfarrer in Marbach war.

Er pflegt seit vielen Jahren intensive Kontakte zur jüdischen Gemeinde in Erfurt und wirkt in der Arbeitsgemeinschaft Kirche und Judentum.In den letzten Jahren bewegte in Marbach  der geplante Bau einer Moschee  viele Menschen.

Am Stammtisch soll es darum gehen, das derzeitige Verhältnis zwischen den drei großen Religionen (Christen, Juden, Muslime) zu hinterfragen.

Alle Interessierte sind eingeladen und willkommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar