Monatsarchive: Dezember 2014

Letzte Tür öffnete sich im Lebendigen Adventskalender

Heute, am 23. Dezember öffnete sich in Gispersleben die vierte und damit letzte Tür im „Lebendigen Adventskalender“. Die Tür führte festlich erleuchtet in die Tierklinik von Dr. Bodo Kröll auf dem Amtmann-Kästner-Platz.

Der liebevoll weihnachtlich gestaltete Innenhof des Anwesens füllte sich schnell mit Gisperslebenern aller Altersgruppen.

Dr. Bodo Kröll und seine Frau Janin Kröll weihten die Gäste ein in „Schafsgeheimnis“…sprich gaben in Form einer Geschichte und eines Gedichtes Anregungen, wie man Tiere besser verstehen kann…jetzt in der Weihnachtszeit, aber nicht nur jetzt.

Gemeinsam wurde bei Glühwein und selbst gebackenen Plätzchen gesungen.

Wunderbar, dass an vier Stellen auch dieses Jahr wieder ein Adventskalender in unserem Weihnachtsdorf lebendig wurde.

Wir wünschen allen Gisperslebenern frohe Weihnachten und danken dem Team der Antoniuskirche, Familie Seifert, der Feuerwehr und Familie Kröll für diese schönen vorweihnachtlichen Erlebnisse.

123456

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Friedenslicht

In einer Stunde, also 11.17 Uhr kommt auf dem Bahnhof in Gispersleben das Friedenslicht an.

Wer es sich nach Hause holen möchte, sollte eine Laterne mitbringen.

Wir wünschen allen Gisperslebenern und Besuchern unserer Seite einen schönen 4. Advent

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsfeuer auf dem Amtmann-Kästner-Platz

Es werden Jahr um Jahr mehr Gisperslebener, die der Einladung der Feuerwehr folgen und zum Weihnachtsfeuer auf den Amtmann-Kästner-Platz kommen.
Der Chor  unserer Grundschule eröffnete das Fest mit mitsingtauglichen Weihnachtsliedern.
An festlich geschmückten Ständen konnte man kleine Geschenke erwerben und  Waffeln naschen. Die Waffeln wurden von Frauen des Ortsteilrates gebacken. Der Erlös aus dieser Aktion und aus Spenden (es kamen 550 Euro zusammen) kommt der Antenne Thüringen-Aktion „Thüringen sagt Ja zu Kindern“ zugute.
Für das leibliche Wohl (Bratwürste und Glühwein) sorgten die Organisatoren des Festes, die Feuerwehr.

Vielen Dank auch an unsere Ortsteilbürgermeisterin, Anita Pietsch, die im Hintergrund sehr viel für dieses Fest organisiert hat.

Veröffentlicht unter Feste | Hinterlasse einen Kommentar

Dankeschön

Wie alljährlich hat Ortsteilbürgermeisterin Anita Pietsch auch jetzt wieder engagierte Gisperslebener zu einer gemütlichen Kaffeerunde eingeladen. Sie dankte den Eingeladenen für ihren Einsatz in den verschiedensten Projekten für unseren Ort. Hier reicht das Engagement vom Kehren und Schnee schippen nicht nur vor der eigenen Haustür bis hin zum monatlichen Verteilen der hiesigen Ortsteilzeitung. Die Gispi-Finken, der Chor der Grundschule unter Leitung von Frau Hoffmann, brachte wieder ein kleines Programm zu Gehör.

1234Fotos:

Hubert Lippmann

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsmarkt und Konzert auf dem Schulgelände

Am 12. Dezember, 18 Uhr findet in der Turnhalle unserer Grundschule ein von der Schule gestaltetes Weihnachtskonzert statt.

Vor dem Konzert, ab 15 Uhr laden die Schulkinder, das Team der Schule und die Eltern wieder zum Weihnachtsmarkt auf das Schulgelände ein. Alle Gisperslebener sind herzlich eingeladen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gispi-Journal 11-2014

Gispi-Journal_ gispi_2014_11

Veröffentlicht unter Allgemein, Gispi-Journal | Hinterlasse einen Kommentar