Monatsarchive: Oktober 2014

Powerdance zu lateinamerikanichen Rhythmen

…ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen ähnlich dem Zumba. Er folgt dem Fluss der Musik. Jedes Lied erhält passend zu seiner Charakteristik und zum Tanzstil eine eigene Choreografie. Während andere Fitnesskonzepte überwiegend dem Leistungsgedanken folgen, stellt Tanz den Spaß an der Musik und kreative Bewegungen in den Vordergrund. Es ist ein anspruchsvolles Ganzkörpertraining.

Powerdance wird von der Volkshochschule (VHS) ganz hier in unserer Nähe angeboten: Jeweils mittwochs von 19 bis 20 Uhr, im Lernort Nord, Moskauer Straße 114. Der Kurs beginnt im November, dauert 12 Wochen (16 Unterrichtsstunden) und kostet 64 Euro.

Interessenten melden sich an der VHS und buchen den Kurs J 20945

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hinweis zu Baumaßnahmen in Gispersleben

in der nächsten Wochen  (ab 20.10.) wird die Firma TCC in Kooperation mit der Firma IMD im Auftrag der Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH in Gispersleben in den Straßen Gubener Straße, Amtmann-Kästner-Platz, Zittauer Straße und Bukarester Straße eine Baumaßnahme zur Versorgung der Ortslage und deren Einwohner mit schnellem Internet, Telefonie usw. beginnen.

Die Baumaßnahme wird sich im ersten Bauabschnitt auf die genannten Straßen beschränken.

Durch die Ausführung der Baumaßnahme im Grabenlosen Verfahren oder genauer gesagt im Gesteuerten Bohrspülverfahren wird die Belastung für die Anwohner und auch für die Straßen und Gehwege auf ein Minimum reduziert

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sagen Sie Ihre Meinung zum Haushalt der Stadt

Alle Bürger sind aufgerufen, sich in die Diskussion zum Bürgerbeteiligungshaushalt einzubringen. Am Donnerstag, 16. Oktober,  besteht dazu nochmals die Möglichkeit, in Wohnortnähe seine Meinung und Vorstellungen zum Haushalt der Stadt Erfurt zu äußern. Um 17 Uhr findet diese Veranstaltung im Mehrgenerationenhaus Moskauer Platz, in der Moskauer Straße 114 statt.

Schwerpunkte der Diskussion werden dabei Rad- und Gehwege sowie Schulsanierungen sein.

 

Veröffentlicht unter Der Ortsteilrat informiert | Hinterlasse einen Kommentar

Ortsteilratssitzung am 20.10.

Die nächste Sitzung des Ortsteilrates findet am 20. Oktober 2014, 19 Uhr im Bürgerhaus in der Ringstraße statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zum öffentlichen Teil der Sitzung herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

I. Öffentlicher Teil

1. Eröffnung durch den Ortsteilbürgermeister

2. Änderung der Tagesordnung

3. Genehmigung der Niederschriften aus der Sitzung vom 15.09.2014

4. Einwohnerfragestunde

5. Behandlung von dringlichen Entscheidungsvorlagen OR

6. Behandlung von Entscheidungsvorlagen OR

6.1. Verwendung finanzieller Mittel nach § 16 Ortsteilverfassung – Volkstrauertag

6.2. Verwendung finanzieller Mittel nach § 16 Ortsteilverfassung – Seniorenweihnachtsfeier

7. Ortsteilbezogene Themen

8. Informationen

gez. Anita Pietsch

Ortsteilbürgermeisterin

Veröffentlicht unter Der Ortsteilrat informiert, Ortschaftsratssitzung | Hinterlasse einen Kommentar

Straßenbauarbeiten in Gispersleben

Auf Grund von Straßenbauarbeiten (es werden Schächte neu eingesetzt) wird im Bereich des Kopernikusplatzes der Straßenverkehr in der Zeit vom 6. bis 10. Oktober über die Zeulenrodaer und Lobensteiner Straße umgeleitet.

Außerdem wird ab dem 6. Oktober in der Neustrelitzer Straße / Ecke Otto-Tröbs-Straße beidseitig der Fußweg instand gesetzt.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Liebe Gartenfreunde aus Gispersleben…

…der Herbst hat Einzug gehalten. Jetzt beginnt die Pflanzzeit für robuste einheimische Pflanzen. Wir bieten Ihnen eine reiche Auswahl an Rosen, Stauden, Ziersträuchern, Obstgehölzen, einheimischen Laubbäumen und Heckenpflanzen. Wir beraten Sie gern zum passenden Standort Ihrer neuen Gehölze oder Stauden, damit diese auch gut gedeihen.

Kührs Obst-Baum-Tag

Am 18. Oktober ist wieder unser Obst-Baum-Tag in der Zeit von 8 bis 16 Uhr. Hier bieten wir ein sehr umfangreiches Sortiment an Obstgehölzen sowie Beerenstämmen und -büschen, Weinpflanzen, Him- und Brombeeren, Wildgehölze wie Aroniabeeren, Kornelkirsche, Sanddorn und verschiedenes mehr an.

Dort, wo nicht viel Platz vorhanden ist, gibt es auch die Möglichkeit, schwach wachsende Obstbäume zu pflanzen, fragen Sie uns danach.

Auch Obst-Hochstämme gehören zum Angebot. Bestimmte Sorten und größere Stückzahlen werden dann nach Absprache bereit gestellt. Am Obst-Baum-Tag haben Sie auch die Möglichkeit, Fragen zum Pflanzenschutz an unseren Experten zu stellen und Sie können beim Apfelschälwettbewerb einen Gutschein in Höhe von 50 € gewinnen. Decken Sie sich zudem mit leckeren frischen Tiefthaler Äpfeln und Honig für den nächsten Winter ein.

Alle Mitarbeiter der Baumschule Kühr in Tiefthal freuen sich auf Ihren Besuch und helfen Ihnen gern bei de Auswahl aus dem vielseitigen Angebot.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr; Samstag 8 bis 13Uhr

Kühr 1Kühr 2Kühr 4

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar