Ortsteilratssitzung am 19. September

Am 19. September 2016 findet im Bürgerhaus in der Ringstraße um 19.15 Uhr eine Sitzung des Ortsteilrates statt. Zum öffentlichen Teil sind interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich willkommen.

Tagesordnung:

I. Öffentlicher Teil

  1. Eröffnung durch den Ortsteilbürgermeister
  2. Änderung der Tagesordnung
  3. Genehmigung der Niederschrift aus der Sitzung vom 15.08.2016
  4. Einwohnerfragestunde
  5. Behandlung von dringlichen Entscheidungsvorlagen OR
  6. Ortsteilbezogene Themen
  7. Informationen

gez. Anita Pietsch

Ortsteilbürgermeisterin

Veröffentlicht unter Der Ortsteilrat informiert | Hinterlasse einen Kommentar

Pokalspiel im Voleyball

Am Samstag, 17. September 2016 findet ab 11 Uhr die 1. Pokalrunde im Volleyball Thüringen in der Sporthalle der Grundschule Gispersleben statt. Gegner der gastgebenden Frauenmannschaft des TSV Motor Gispersleben sind Einheit Sömmerda (Bezirksliga Nord), SV Rot-Weiß Wiehe (Bezirksliga Ost) und SV Nordhausen (Verbandsliga Nord).

Über stimmungsvolle Unterstützung durch  zahlreiche Zuschauer würden wir uns sehr freuen.

Veröffentlicht unter Sport | Hinterlasse einen Kommentar

Die Kirmes ist eröffnet

Mit dem viel fachen Schlachtruf 14…15 Kirmse ist sie eröffnet worden: die 35. Gisperslebener Kirmes.

Vor zahlreichem Publikum und bei strahlendem Sonnenschein stellten die Kirmesburschen den von den Kindergartenkindern liebevoll geschmückten Baum auf dem Amtmann-Kästner-Platz auf. Der traditionelle Bändertanz und beliebte versetzte dann alle in die richtige Feststimmung.

Wir wünschen der Kirmesgesellschaft schöne Veranstaltungen, viel Publikum und ganz viel Spaß.

Das detaillierte Programm finden Sie hier auf der Seite. Schauen Sie sich um.

123

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gispi-Journal Juli und August 2016

Gispi_7-8_2016_web

Veröffentlicht unter Gispi-Journal | Hinterlasse einen Kommentar

Verkehrssituation im Schulbereich entschärft

Im Herbst des vergangenen Schuljahres wurde durch das Amt für Gebäudewirtschaft der Stadt Erfurt für das Parken auf dem Schulhof eine unverhältnismäßig hohe Parkgebühr von den Mitarbeitern der Grundschule verlangt. Das führte dazu, dass fast jeder fortan vor der Schule und in den Nebenstraßen parkte. Wenn Eltern ihre Kinder von der Schule abholten, parkten diese auch vor der Schule. Das Ergebnis konnte jeder sehen: regelmäßiges Verkehrschaos im Schulbereich.

Nach vielen hartnäckigen Gesprächen und Beschwerden wurde nun endlich eine finanziell vertretbare Lösung gefunden. Für einen Obolus von 10 Euro monatlich können  nun die Mitarbeiter der Schule einen Parkausweis erwerben und müssen nicht mehr vor der Schule parken.

Der Ortsteilrat bittet nun alle, die in der Schule arbeiten und mit einem Fahrzeug zum Dienst kommen, dieses Angebot anzunehmen und den Verkehrsraum zu entlasten.

Zudem werden die Grundschuleltern gebeten das Schulgelände beim Abholen bzw. Bringen der Kinder nur kurzzeitig zu nutzen

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kleine Schwäne…

…an der Entenbrücke im Park.

Das Foto stellte uns Hubert Ritter zur Verfügung.

Kleine Schwäne an der Entenbrücke

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar